AUTARKER Stellplatz für Wohnmobile

Von ca. März - Oktober bieten wir bei trockener Witterung  für Wohnmobile einen VOLLAUTARKEN Stellplatz auf grüner Wiese für 1 Nacht an; Anmeldung über die #Landvergnügen APP

Datenschutzerklärung zum Anmeldebogen unserer Gäste über den Stellplatzanbieter #Landvergnügen
1. Angaben zum Verantwortlichen
a. Martin Müller 
b. Kupferbergstr. 3 * 77776 Schapbach * Tel. 078391241 * E-Mail info@sandras-bergstation.dewww.sandras-bergstation.de
2. Zwecke der Datenverarbeitung. Die von Ihnen mit dem ausgefüllten Anmeldeformular abgegebenen Daten (Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Landvergnügen Mitgliedsnummer und Kfz-Kennzeichen) werden zur Leistungserbringung (Überlassung des Stellplatzes), Kontaktaufnahme und Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt.
3. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung. Leistungserbringung (Überlassung des Stellplatzes): Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO (Erfüllung eines Vertrages), Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO (berechtigtes Interesse) Kontaktaufnahme: Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO (Erfüllung eines Vertrages), Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO (berechtigtes Interesse) Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen: Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO (Erfüllung eines Vertrages), Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO (berechtigtes Interesse) Unser berechtigtes Interesse i.S.v. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO liegt in der Leistungserbringung, in der Möglichkeit der Kontaktaufnahme sowie in der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
4.Dauer der Speicherung. Diese Selbstauskunft und Ihre dort eingetragenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich in diesem Betrieb, sowie zur Erfassung der Kurtaxe Pflicht bei AVS Abrechnungs- und Verwaltungs-Systeme GmbH, Josephsplatz 8, 95444 Bayreuth, USt-Id.Nr.: DE 811284327, HR: Amtsgericht Bayreuth HRB 220 gespeichert.  Löschungsfrist beginnt mit dem Tag Ihrer Abreise.
5. Betroffenenrechte. Nach der DS-GVO stehen Ihnen folgende Rechte als betroffene Person zu: a. Auskunftsrecht, Art. 15 DS-GVO b. Recht zur Berichtigung unrichtiger Daten, Art. 16 DS-GVO c. Recht auf Löschung von Daten, Art. 17 DSGVO d. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten, Art. 18 DS-GVO e. Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DS-GVO f. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, Art. 77 DS-GVO 6. Widerspruchsrecht, Art. 21 DS-GVO Sie haben zudem das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Person ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Den Widerspruch können Sie einfach per E-Mail an info@sandras-bergstation.de einlegen.
7. Bereitstellung der Daten. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist für die Leistungserbringung (Überlassung des Stellplatzes) erforderlich. Sollten Sie nicht zur Bereitstellung Ihrer personen-bezogenen Daten bereit sein, dann kann auch keine Überlassung des Stellplatzes erfolgen.
8. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung. Eine automatisierte Entscheidungsfindung besteht nicht.