Ausflugsziele

Alle bekannten und beliebten Ausflugsziele können Sie von hier aus erreichen, entweder mit dem eigenen PKW oder mit der KONUS-Gäste-Karte kostenlos im gesamten Schwarzwald.

KONUS steht für KOstenlose NUtzung des ÖPNV für Schwarzwaldurlauber. Mit Ihrer Anmeldung in SANDRAS BERGSTATION ist der Freifahrtschein (2. Klasse und nur für Personen) in allen Verkehrsverbünden der Ferienregion Schwarzwald aktiviert. Bis zu Ihrem Abreisetag! Umweltfreundlich von Pforzheim bis Basel, von Karlsruhe bis Waldshut, von Calw, Freudenstadt, Freiburg oder Villingen-Schwenningen bis an die deutsch-französische Grenze in Kehl. Kreuz und quer, auf und ab, so oft sie mögen.

Ein kleines bisschen wollen wir Ihnen schon heute Lust auf Schwarzwald machen und stellen Ihnen hier einige Ausflugsziele vor:

163051_qrcode.png

Der Europapark in Rust

Der Europa-Park in Rust ist mit etwa 4,6 Millionen Besuchern im Jahr der größte Freizeitparl im deutschsprachigen Raum. Auf einer Gesamtfläche von rund 940.000 m² werden in 16 Themenbereichen über hundert Fahrgeschäfte und verschiedene Shows angeboten. Der Park liegt etwa 80 km vom Campingplatz entfernt und ist in einer guten Autostunde erreichbar.

Die Vogtsbauernhöfe in Gutach

In den Schwarzwaldhöfen, in Mühlen und Sägen, in Stuben und Scheunen, können Sie erleben, wie in den letzten 400 Jahren im Schwarzwald gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde. Ein Spaß für die ganze Familie.

Die Triberger Wasserfälle

Die Triberger Wasserfälle sind Deutschlands höchste Wasserfälle und bieten ein einmaliges Naturschauspiel. Das Wasser der Gutach fällt tosend und schäumend 163 m in die Tiefe. Der Wasserfall kann durch 3 Wegerouten erkundet werden: dem Naturweg, dem Kulturweg oder dem Kaskadenweg. Triberg ist neben Neustadt am Titisee die Stadt der Kuckucksuhren.

Das Panoramabad in Freudenstadt

Das Panorama-Bad Freudenstadt zählt mit jährlich über 300.000 Besuchern zu einer beliebten überregionalen Freizeiteinrichtung im Nordschwarzwald.

Der Mummelsee

Der Mummelsee liegt an der sagenhaften Schwarzwaldhochstrasse, im nördlichen Schwarzwald. Er ist 3,7 ha groß, 17 Meter tief und liegt auf 1028,5 m ü.NN. Er ist im Westen, Norden und Osten von steilen, bewaldeten Berghängen gesäumt und hat einen Umfang von etwa 800 Metern. Nach Westen steigt das Seeufer zum Katzenkopf und nach Norden zur Hornisgrinde an, dem mit 1163 Meter höchsten Berg des Nordschwarzwaldes.

Straßburg

Straßburg im Elsass ist eine der schönsten Städte der Welt - nicht zuletzt wegen dem Wahrzeichen der Stadt, dem berühmten Straßburger Münster (frz. Cathédrale Notre Dame), das 2015 sein 1000-jähriges Jubiläum feiert. Der Münsterplatz davor wird zu den schönsten Marktplätzen Europas Gezählt, auch weil hier zahlreiche malerische Fachwerkhäuser mi zum Teil vier oder fünf Etagen zu finden sind.

Weitere Ausflugsziele
  • Dorotheenhütte, 22 km
  • Bergbau - und Mineralienmuseum, 18km 
  • Grube Wenzel, 18 km
  • Freudenstadt (größter Marktplatz), 26 km
  • Baden-Baden, Casino, 80 km
  • Europa-Park Rust, ca. 80 km
  • Klosterruine Allerheiligen und Allerheiligen Wasserfälle, 43 km
  • Bodensee, Insel Mainau, 12 0km
  • Naturschutzzentrum Ruhestein 
  • Sturmwurferlebnispfad Lothar
  • Gengenbach (sehenswerte Altstadt)
  • Schiltach (Fachwerkstadt)
  • Haslach (Hansjakobstadt)

Umgebung